Aktueller Hinweis:

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite.

Es grüßt der Vorstand.

Die Schützenbruderschaft Bredenbeck-Wierling traf sich am Wochenende am Bildstock in der Bauerschaft Bredenbeck zu Ihrer traditionellen Fahrradtour mit „Kind & Kegel“. 65 Vereinsmitglieder mit Ihren Partnerinnen und Kindern standen mit Ihren Leezen startklar bereit. Um 14 Uhr ging es dann los durch die Bauerschaft Bredenbeck und Wierling Richtung Appelhülsen. Dieser Ort wurde nur gestreift und die muntere Truppe radelte ins Nachbarvereinsgebiet Holtrup zum „Hof Holtrup“.
Dort auf dem landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Lintel Höping angekommen, wurde die Gemeinschaft in zwei Gruppen durch Franz-Josef Lintel Höping und seinem Sohn Elmar, über den Hof geführt. Man konnte die Angus-Bullen in Ihrem Stall bewundern und die Hofbetreiber ließen keine Fragen der Anwesenden offen. Gestärkt von Kuchen und Kaffee ging es sodann durch das westliche Senden am Kanal entlang, bis die Endstation des Königshauses Ludger und Dorothee Suttrup erreicht wurde.
Bei leckerer Grillwurst vom Angus-Rind klang der Nachmittag dann feuchtfröhlich aus.

00001004